Yoga

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Eine regelmäßige Praxis ermöglicht Ihnen das Lösen von Spannungen, verbessert ihre Flexibilität und steigert ihre Vitalität und Abwehrkraft.
Sie können im Rahmen einer physiotherapeutischen Einheit eine individuelle Korrektur, entsprechend ihrer Konstitution, schon erlernter Übungen bekommen.

Es gibt auch die Möglichkeit in Form einer Selbstzahlerleistung ein individuelles, eigens Übungsprogramm zu erarbeiten. Je nach Voraussetzung und Anspruch brauchen Sie dafür 2-6 Stunden.